Die Adresse der Website ist: http://thomaswagenknecht.com. Dies ist eine private Webseite, die lediglich der Dokumentation von öffentlichen Auftritten, wissenschaftlichen Publikationen, sowie medialer Berichterstattung mit und über Thomas Wagenknecht dient.

Welche und weshalb personenbezogenen Daten gesammelt werden

Kommentare

Auf allen Seiten und Beiträgen wurde die Kommentarfunktion deaktiviert, sodass hierüber keine personenbezogenen Daten gesammelt werden können.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Webseite enthält Videos, die bei YouTube gespeichert sind und von dieser Webseite aus direkt abspielbar sind. YouTube ist ein Multimediadienst der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (“YouTube”) und gehört zur Konzerngesellschaft der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, haben sich Google und die Konzerngesellschaft YouTube dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO, beruhend auf dem berechtigten Interesse an der Einbindung von Video- und Bildinhalten.

Durch den Besuch dieser Webseite erhalten YouTube und Google die Information, dass der Nutzer die entsprechende Unterseite dieser Webseite aufgerufen hat. Dies erfolgt unabhängig davon, ob der Nutzer bei YouTube oder Google eingeloggt ist oder nicht. YouTube und Google nutzen diese Daten für Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Websites. Wenn ein Nutzer YouTube auf dieser Webseite aufruft, während er in seinem YouTube- oder Google-Profil eingeloggt ist, können YouTube und Google dieses Ereignis zudem mit den jeweiligen Profilen verknüpfen. Wenn diese Zuordnung nicht gewünscht wird, ist es erforderlich, dass sich der Nutzer vor dem Aufruf dieser Website bei Google ausloggt.

Nutzer können zudem ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies abweist, oder die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf eine Nutzung dieser Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem der Nutzer in den Google-Einstellungen für Werbung die Schaltfläche „Personalisierte Werbung im Web“ deaktiviert. In diesem Fall wird Google nur nicht-individualisierte Werbung anzeigen.

Weitere Informationen hierzu finden sich in den Datenschutzhinweisen von Google.

Analysedienste

Beim Aufruf dieser Webseite durch Nutzer werden die IP-Adressen dieser Besucher durch den Hostinganbieter dieser Webseite, die STRATO AG (Pascalstraße 10, 10587 Berlin) erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher dieser Webseite werden durch die STRATO AG zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert.

Mit wem Daten geteilt werden

Nutzerdaten werden außer mit der STRATO AG (siehe oben) nicht mit Dritten geteilt.

Wie lange Daten gespeichert werden

Die IP-Adresse von Besuchern wird durch die STRATO AG maximal sieben Tage gespeichert.

Welche Rechte Nutzer an ihren Daten haben

Wenn ein Nutzer ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hat, kann er einen Export seiner personenbezogenen Daten beim Betreiber dieser Webseite anfordern, inklusive aller Daten, die dem Betreiber mitgeteilt wurden. Darüber hinaus kann die Löschung aller personenbezogenen Daten angefordert werden. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.